Über mich

SRL.017.jpg

Gleichzeitig hat mich die Geburt meines ersten Kindes auch vor die Herausforderung des Babytragens gestellt.

Trotz vieler Meinungen von Freunden und Bekannten wurde ich mit den geschenkten Tragehilfen nicht warm. Erst mit Hilfe einer Trageberatung habe ich  herausgefunden was wirklich zu uns passt.

So eng an den Körper der Eltern gekuschelt entsteht eine ganz besondere Eltern-Kind-Bindung. Diese Verbindung, die Nähe zum Baby und die Flexibilität, die man beim Tragen hat, haben mich zu einer überzeugten Tragemama gemacht. Damit ich die Leidenschaft für das Tragen mit vielen Eltern teilen kann, habe ich ebenfalls im Jahr 2016 eine Ausbildung zur Trageberaterin absolviert.

Jährlich bilde ich mich in diesem Bereich weiter, um meinen eigenen Qualitätsansprüchen gerecht zu werden und für mich und meine Trageeltern auf dem neusten Stand zu bleiben.

Die Ausbildung zum Tupler Technik Coach im Jahr 2020 rundet mein Angebot ab. Dieses Programm zeichnet sich durch die aktive Stabilisierung der Körpermitte und Verkleinerung/Schließung der Rektusdiastase  aus. Ich habe selbst im Jahr 2020 dieses Coaching gemacht und war von den Resultaten absolut überzeugt.

Ich freue mich schon dich bei der Trageberatung, im Kangatraining oder beim PreKanga in der Umgebung Ravensburg, Weingarten, Bad Waldsee und Bad Wurzach kennenzulernen. Oder gemeinsam mit dir ein Tupler Technik Coaching zu starten.

Hi,

 

ich heiße Sandra.

Ich bin 37 Jahre alt, zweifache Jungen-Mama und aktuell mit meinem dritten Baby schwanger. Insgesamt leben wir als Patchworkfamilie zu sechst, bald zu siebt zusammen.

 

Vor ca. 15 Jahren habe ich begonnen mich in verschiedenen Fitnessbereichen ausbilden zu lassen und habe diese bis zur Geburt meines ersten Sohnes unterrichtet. Um Fitness und die gemeinsame Zeit mit meinem Baby zu vereinbaren, habe ich mich auf die Suche nach einem Angebot gemacht, bei dem ich Fitness und Kuschelzeit kombinieren kann. So bin ich auf Kangatraining gestoßen und habe es lieben gelernt. Im Jahr 2016 habe ich mich deshalb zur Kangatrainerin ausbilden lassen.

Das außergewöhnliche am Kangatraining ist, dass du dein Baby während des Trainings mithilfe einer Trage oder eines Tragetuchs eng am Körper trägst.

Kangatraining ist für mich die perfekt Möglichkeit, um nach der Geburt zusammen mit seinem Baby wieder in Form zu kommen.

SRL.011.jpg